Inhalt

Wir sind keine Anwälte

Bei den in diesem Beitrag enthaltenen Informationen handelt es sich keinesfalls um eine Rechts- oder Datenschutz-Beratung, sondern um unsere – sorgfältig recherchierte aber dennoch persönliche – Meinung.

Seit dem 01.11.2020 gilt ein neuer Medienstaatsvertrag.

Betroffen sind:

  • Blogbetreiber, die journalistisch-redaktionelle Inhalte bereithalten.
  • Händler, die in ihren Shops einen solchen Blog integriert haben.
  • Händler, die ihren Kunden die Möglichkeit zu Rezensionen oder Meinungsäußerungen (z.B. durch eine Bewertungs- und/ oder Kommentarfunktion) bieten.
 
 

Für alle oben genannten galt bisher die Pflicht einer Angabe des „Verantwortlicher im Sinne von § 55 Abs. 2 RStV“.

Seit dem 07.11.2020 gilt nun ein neuer Medienstaatsvertrag. 

Damit ist diese Angabe “überholt”…

Das heißt konkret:
Im Impressum darf nicht mehr „
Verantwortlicher im Sinne von § 55 Abs. 2 RStV“ stehen. Stattdessen muss § 18 Abs. 2 MStV genannt werden.

Korrekt wäre also folgender Hinweis im Impressum:
Verantwortlicher im Sinne von § 18 Abs. 2 MStV:
Max Muster
Musterstraße 12
12345 Musterstadt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Informationen auf dieser Seite wurden gründlich recherchiert. Dennoch können wir keine Haftung für Schäden oder Probleme bei Anwendung dieser Informationen übernehmen. Es handelt sich bei diesen Informationen keinesfalls um ein Rechts- oder Datenschutz-Beratung.

Das könnte Sie auch interessieren

Gutes neues Jahr 2021!

2020 geht zu Ende… Wir sind am Ende eines sehr schwierigen Jahres angekommen, das uns vor große und unbekannte Herausforderungen gestellt hat. Nun wünschen wir

Zum Beitrag >>