Ihre aktuelle Vernetzung bereitet Ihnen Probleme? Ihr Außendienst kann nicht auf Ihre Unternehmensdaten zugreifen?

Wir stehen Ihnen gerne helfend zur Seite!

Zur optimalen Vernetzung aller Komponenten gehört – neben der internen Verkabelung – auch die externe Anbindung (VPN) zum Standard produktiv arbeitender Firmen

Unabhängig von der Unternehmensgröße spielt eine – gut abgesicherte – externe Anbindung eine immer größere Rolle.

  • Bei kleineren Firmen möchte der Chef am Wochenende gerne von Zuhause aus “in der Firma” arbeiten.
  • Bei mittleren Firmen muss der Mitarbeiter im Kunden-Meeting beim Kunden vor Ort den aktuellen Stand seines Projekts präsentieren.
  • Bei größeren Firmen benötigt der Außendienst permanenten Zugriff auf (Präsentations-) Daten.

Ihre optimale Vernetzung

Beispiele für eine optimale Vernetzung

Gemanagte Switche

Durch Unwissenheit (oder Absicht!) ist schnell ein Loop gelegt, der das gesamte Netzwerk zum Stillstand bringen kann. Durch gemanagte Switches sind wir in der Lage, das Problem schnell einzukreisen und zu beheben. Der Mehrpreis eines solchen Switches hat sich spätestens nach einem solchen Einsatz amortisiert.

Schnelle Verbindungen

Nur durch zeitgemäße schnelle Verbindungen (100MB / 1GB) können die aktuell auftretenden Datenmengen in akzeptabler Geschwindigkeit verarbeitet werden. Dabei muss analysiert werden, wo welche Geschwindigkeiten auftreten und wie Nadelöhre vermieden werden können.

VPN

Durch einen – gesicherten! – VPN Zugang sind autorisierte Mitarbeiter in der Lage auf die für Sie freigegebenen Daten schnell und effizient zuzugreifen.