Sie planen, einen Arbeitsplatz neu Auszurüsten?

Wir stehen Ihnen gerne helfend zur Seite!

Jeder Arbeitsplatz birgt andere Anforderungen in sich

Der Arbeitsplatz eines Steuerfachgehilfen benötigt eine andere Ausstattung als der Arbeitsplatz eines CAD-Zeichners, eines Designers oder gar eines Außendienstmitarbeiters.

Lassen Sie es uns gemeinsam herausfinden, welche Anforderungen Ihr Arbeitsplatz mit sich bringt!

Nur an einem optimal ausgestatteten Arbeitsplatz kann optimal gearbeitet werden.

Und nur optimal arbeitende Mitarbeiter arbeiten wesentlich produktiver und erhöhen somit automatisch Ihren Gewinn.

Ihr optimaler Arbeitsplatz

Im folgenden ein paar Beispiele für optimale Arbeitsplätze

Anwälte / Steuerberater

Bei Anwälten und Steuerberater ist es in der Regel der Fall, dass sämtliche Angestellte den ganzen Tag mit einer einzigen Anwendung (RA-MICRO, DATEV, tse:nit, Agenda,…) arbeiten. In diesem Fall genügt ein durchschnittlich bis gering ausgestatteter PC oder gar Thin-Client, der mit einen leistungsfähigen Terminal-Server verbunden ist.

Konstrukteure / CAD

Bei diesem Anwendungsgebiet gilt: Mehr ist mehr! Workstation mit einer an Server angrenzenden Ausstattung verbunden mit zwei – drei 27″ Bildschirmen ist keine Seltenheit.

Kreative / Designer

Hier bewegen wir uns meist im 2D-Bereich. Zwei 24″ Bildschirme verbunden mit einem leistungsstarken PC sollten den meisten Anforderungen genügen. Eine große Festplatte ist dabei selbstverständlich.

Autohäuser

Autohäuser verfügen heutzutage immer öfter über mehrere Niederlassungen. Die Konzerne. die die Autohäuser vertreten stellen in der Regel die Software über das Internet zur Verfügung oder schreiben eine Software vor. Hier gilt es, den Arbeitsplatz so auszustatten, dass ein schneller Zugriff (über das Internet) auf die bereit gestellten Server und Anwendungen erfolgen kann. An der Annahme wird meist noch ein Scanner für Fahrzeugscheine benötigt.

Schulen

Bei Schulen sind die “Arbeitsplätze” in Klassenräume unterteilt. Es muss einen Master geben (Lehrer), der die Slaves (Schüler) fernsteuern und nach belieben für das Internet oder Ähnliches freischalten kann. Um die Wartung der einzelnen Klassenräume so einfach (und preiswert) wie möglich zu gestalten werden hier meist einfachere PC's eingesetzt, bei denen der Hersteller über Jahre hinweg die selbe Hardware-Zusammensetzung garantieren kann. Nur so ist es möglich, einzelne PC's auszutauschen.

Ihr Arbeitsplatz

Ihr Arbeitsplatz ist nicht dabei…

Nun, das war lediglich eine kleine Auswahl. Kontaktieren Sie uns, wir sind sicher, auch Ihren Arbeitsplatz optimal ausrüsten zu können…