Dieser Beitrag zeigt, wie wir unseren Kunden empfehlen, Ihre Beiträge zu planen bzw. wie wir dies in unseren Kunden-Projekten und auch hier auf muv.com handhaben.

Dies heißt nicht, dass es lediglich diesen einen Weg gibt. Es ist einfach nur der von uns bevorzugte.

Festlegen des Veröffentlichungs-Zeitpunktes

Dies kann entweder direkt mit WordPress Bordmitteln erfolgen (falls jemand keine “unnötigen” Plugins installieren möchte) oder aber mit dem Plugin “Schedule Posts Calendar

Bordmittel

  1. Bei jedem Beitrag wird auf der rechten Seite der Bereich Veröffentlichen angezeigt. Klicken Sie mit der Maus auf den Link Bearbeiten, der neben “Sofort veröffentlichen” steht.
  2. Die Anzeige ändert sich (wie im Bild gezeigt) und Sie haben die Möglichkeit, ein Datum und eine Uhrzeit einzugeben.
  3. Klicken Sie auf den OK-Button. Der blaue Button wird sich von Veröffentlichen auf Planen ändern
  4. Klicken Sie auf Planen und der Beitrag wird zum gewünschten Datum veröffentlicht werden.
  5. Dies wird Ihnen oben am Bildschirm angezeigt.

Mit dem Pugin Schedule Post Calendar

Nachdem Sie das Plugin Schedule Post Calendar installiert haben, ändert sich die Anzeige der Planung. Um einen Beitrag zu planen gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf den Link Bearbeiten neben dem  “Sofort veröffentlichen” steht.
  2. Die Anzeige ändert sich (wie im Bild gezeigt) und Sie haben die Möglichkeit, ein Datum und eine Uhrzeit einfach und visuell per Mausklick anzugeben (klicken Sie dazu einfach auf das Datum, die Stunden oder die Minuten).
  3. Klicken Sie auf den OK-Button. Der blaue Button wird sich von Veröffentlichen auf Planen ändern
  4. Klicken Sie auf Planen und der Beitrag wird zum gewünschten Datum veröffentlicht werden.
  5. Dies wird Ihnen oben am Bildschirm angezeigt.

Übersicht über die geplanten Veröffentlichungen

Die einzelnen Beiträge sind nun geplant, aber wie sollen / können Sie nun den Überblick über die geplanten Beiträge erhalten.

Woher sollen Sie wissen, an welchen Tagen nun Beiträge veröffentlicht werden und an welchen nicht? und wie sollen Sie wissen an welchen Tagen “viel los ist” und an welchen nicht?

Dazu gibt es:

Das Plugin WP Scheduled Posts

Das Plugin WP Scheduled Posts zeigt alle geplanten Veröffentlichungen innerhalb des Dashboards an. D.h. nach Installation dieses Plugins erhalten Sie eine Übersicht, welche Beiträge wann veröffentlicht werden. Durch einen Mausklick auf den Titel gelangen Sie zu dem jeweiligen Beitrag und können diesen weiter bearbeiten oder an einem anderen Tag planen.


Oliver Vogel

Diplom-Informatiker Experte für E-Commerce, Auftragsprogrammierung, Web-Programmierung

0 thoughts on “Wie Beiträge am Besten zeitgesteuert veröffentlicht werden”

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts

Wordpress

2-Faktor Authentifizierung für WordPress

Die wenigsten Passwörter sind komplex und bieten wirklich Schutz vor Angreifern. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren Wordpress Zugang effektiver durch die Einrichtung einer 2 Faktor Authentifizierung schützen können.

Internet

Einrichten eines echten Cronjobs für WordPress

Ab einer gewissen Anzahl von Besuchern bzw. bei zeitkritischen Cronjobs ist es von Vorteil, echte Cronjobs in WordPress einzurichten. Wir zeigen Ihnen, wie...

Wordpress

Die optimale URL-Struktur in WordPress umsetzen

Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie Ihre optimale URL-Struktur in WordPress umsetzen können. Dies setzt jedoch voraus, dass Sie sich bereits über eben jene Struktur Gedanken gemacht haben und wissen, wie diese auszusehen hat.