Von Oliver Vogel veröffentlicht am 4. September 2017
Wer unseren Blog aufmerksam verfolgt, der weiß schon seit einiger Zeit, dass es “unter der Oberfläche” kräftig brodelt…

Wir arbeiten schon seit einigen Monaten an neuen Produkten.

Leider bedeutet dies auch, dass wir viele offene Baustellen gleichzeitig zu bearbeiten haben. Meist öffnet das Bearbeiten einer Baustelle zwei oder mehr neue Löcher…

Deshalb sind wir umso glücklicher, wenn es uns gelingt, eine Baustelle komplett zu schließen!

Nach den neuen Design und der Aufteilung unseres Internet-Auftritts in zwei Teilbereiche haben wir es heute geschafft eine weitere größere Baustelle zu schließen.

Unsere Status-Seite ist fertig und online (automatisches Monitoring + Anzeige der Probleme + Informieren der Techniker)

Aktuell sehen Sie dort “nur” den Status unseres Internet-Auftritts. Aber schon in Kürze werden wir diese Seite erweitern.

Wir freuen uns schon sehr auf das “in Kürze” und hoffen, Sie auch.

 

… demnächst mehr – hier auf Ihrem Bildschirm 😉 …